Kursplan und Kursplanerläuterungen

Hier finden Sie eine Beschreibung unserer Kurse und den dazugehörigen Kursplan.

Kursplan

Animationskurse: Betreute Trainingseinheiten in der Mittagspause. Die Intensität ist so gesteuert, dass die Kurszeiten von 30 bis 45 Minuten einen effektiven Trainingsreiz auslösen.

Bauch, Beine, Po

Bauch, Beine, Po ist ein Kurs speziell für die drei genannten Körperregionen. Gearbeitet wird hier mit funktionellen Mattenübungen, die gezielt die Muskulatur kräftigen und formen. Da es sich hier um funktionelle Kräftigungsübungen handelt, ist der Kurs auch für jeden geeignet, der fernab der drei Spezialzonen Bauch, Beine, Po seinem Rücken etwas gutes tun möchte.

BodyCircuit

Body Circuit trainiert den gesamten Körper durch eine Serie verschiedenster Übungen. Der Animationskurs verbessert Ausdauer, Kraft, Körperspannung und -formung sowie Koordination. Das Training erfolgt als Zirkel an verschiedenen Stationen mit „alternativen“ Trainingsgeräten wie beispielsweise TRX, Kettle Bells und Medizinbällen.

Body Circuit ist das optimale Ganzkörpertraining für die Mittagspause, bei dem vor allem die Kraftkoordination verbessert wird. Durch gezielte Anleitungen des Trainers, kann jeder Trainierende die Trainingsbelastung selbst bestimmen – dadurch eignet sich der Kurs für Einsteiger wie auch Fortgeschrittene.

Full Body Challenge

Full Body Challenge ist das ultimative Ganzkörpertraining, das sowohl die Kraft als auch die Ausdauer verbessert. Kombiniert werden hier Kraftübungen für den gesamten Körper, vorzugsweise mit der Langhantel und weiteren Kleingeräten wie Ringtubes und Kurzhanteln, mit intensiven Ausdauerintervallen. Stellt euch der Herausforderung und erlangt systematisch mit Spaß in der Gruppe mehr Fitness und Kraft.

Pilates

Pilates ist heute, ebenso wie Yoga, ein zentraler Bestandteil des Fitness- und Gesundheitstrainings und dient der Prävention von alltagsbedingten Beschwerden des Skelettund Muskelapparates. Pilates trainiert zusammenhängende Muskelketten, mit dem Ziel, die Muskulatur optimal auf Alltagsbelastungen vorzubereiten. Die tiefen Rückenund Bauchmuskeln, welche eine Aufrichtung der Wirbelsäule realisieren, werden gestärkt (optimale Prävention für Bandscheibenvorfälle und degenerative Veränderungen der Wirbelsäule). Der Animationskurs verbessert die allgemeine Körperhaltung und erhöht die Flexibilität sowie das Gleichgewicht der Muskeln untereinander, um muskulären Dysbalancen optimal vorzubeugen.

Rücken spezial

Der Animationskurs verbindet effektive Bauch- und Rückenübungen miteinander, um so die Wirbelsäule in Alltagsbelastungen zu stärken und zu schützen. Der Animationskurs beinhaltet in regelmäßig wechselnden Intervallen Mattenübungen, aber auch Übungen mit Kleingeräten wie beispielsweise Terrabändern oder Kleinhanteln.

Tiefentraining

Der Animationskurs Tiefentraining ist eine Kurzeinheit zum gleichnamigen Hauptkurs.

Hauptkurse: Kursangebote im Abendprogramm und in den Morgenstunden. Je nach Trainingsintensität dauern die Kurse zwischen 30 und 60 Minuten.

Aktionskurs

Unser Aktionskurs setzt mit wechselnden Themen in wiederkehrenden Intervallen verschiedene Reize zur Aufrechterhaltung und Verbesserung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens. Das jeweils aktuelle Kursthema entnehmen Sie bitte dem Aushang über unserem Kursplan.

Langhantel-Workout

Das Langhanteltraining ist ein athletisches Ganzkörper Workout, welches die Hauptmuskelgruppen von Jung und Alt, Anfängern und Fortgeschrittenen definiert und trainiert. Jeder Teilnehmer kann seine Trainingsbelastung
durch individuelle Gewichtswahl selbst bestimmen. Ein qualifizierter Instruktor führt sicher durch die
Choreografie und gibt Hilfestellung bei Technik und Ausführung der Übungen. Jede Stunde verspricht Spaß und effektives Training bei maximaler Sicherheit für die Gesundheit der Teilnehmer.

Jeden 1. Donnerstag im Monat findet von 19 bis 20 Uhr eine Einführung in das Langhanteltraining statt.

 

Rückenfit

Durch gezielte Übungen wird die Rumpfmuskulatur, insbesondere Rücken-, Gesäß und Bauchmuskulatur gekräftigt, die Beweglichkeit der Wirbelsäule gefördert und Haltungsschwächen entgegengewirkt. Der Kurs verbindet Mattenübungen mit Kleingeräten, wie beispielsweise Hanteln, Gymnastikbällen, Terrabändern etc.

 

Spinning

Spinning ist das ultimative Ausdauertraining auf speziellen stationären Bikes. In der Gruppe werden unter Anleitung des Trainers zu energievoller Musik, Berge und Täler durchfahren oder auch mentale Reisen angetreten. Je nach Kurs wird verstärkt die Fettverbrennung oder das Herz-Kreislaufsystem angesprochen. Spinning wird im DHC in drei Formen angeboten. Power Spinning, mit einer erhöhten Intensität und kürzerer Trainingszeit. Spinning als klassisches Trainingsprogramm mit einem alternierenden Wechsel an Intensitäten. Und Soft Spinning als leichte Ausdauervariante mit verringerter Trainingsintensität.

Tiefentraining

Tiefentraining ist ein Kurs, der ein auf den ganzen Körper gerichtetes Kraftausdauertraining bietet. Das Training beinhaltet alternierend funktionelle Übungen, Übungen mit diversen Kleingeräten, Beweglichkeitsübungen sowie kurze Ausdauereinheiten. Ziel ist es, die Körperkonturen zu formen, das gesamte Körperbild zu straffen, die allgemeine Fitness zu verbessern und die Wahrnehmung für den eigenen Körper zu verbessern.

 

Yoga

Yoga ist ein ganzheitliches Übungssystem, es fördert die physische und mentale Gesundheit, basierend auf Körperübungen (Asanas) und Atemübungen (Pranayama).

Core-Slide-Boxing

Core-Slide-Boxing verbindet drei äußerst effektive Trainingsmethoden miteinander: Boxelemente, Gleitbewegungen und Übungen zur Stärkung der Core-Stability. Dabei geht es nicht zentral um Boxen. Vielmehr werden zum Beispiel Single-Punch-Bewegungen mit Kurzhanteln als effiziente Verbrennungseinheiten mit Seilspringen, Übungen zur Wirbelsäulenstabilität und Übungen auf Sliding-Pads wirkungsvoll miteinander verbunden.

Man muss kein Boxexperte sein, um den Kurs zu besuchen, denn es wird nicht wie im Boxen mit einem Partner „gekämpft“. Core-Slide-Boxing ist ein Kurs, der Spaß bringt, die Rumpfstabilität verbessert und gleichzeitig viel Fett verbrennt. Der ideale Kurs für alle, die in der Gruppe die zentralen Ansatzpunkte des modernen Fitnesstrainings miteinander verbinden möchten. Zusätzlich ist der Kurs eine ideale Vorbereitung auf die Ski- und Snowboardsaison sowie für Sommersportarten wie Surfen, Wellenreiten und andere hochmotorische Sportarten, die nicht nur muskuläre Kraft und Beweglichkeit, sondern auch Ausdauer verlangen.