Aktuelles

DekaSport e.V. informiert

Bürostadtlauf 2019

Deka-Läuferteam erzielt tolle Platzierungen beim Bürostadtlauf 2019

Gleich acht Mal aufs Treppchen schafften es die Deka-Läuferinnen und -Läufer beim Niederräder Bürostadtlauf am 29. August. Trotzt 30 Grad und Europa-League-Spiel gingen insgesamt 990 Läufer an den Start, davon 80 von der Deka.

Das Damenteam schaffte es über fünf Kilometer auf Platz 1 und in der Einzelwertung lief Jasmin Kessenheimer auf Platz 2. Vassiliki Leptokaritu wurde auf der kurzen Strecke Dritte.

Die Herrenteams belegten über 10 Kilometer die Plätze eins und zwei, sowie fünf und acht. Und in ihren Altersklassen erreichten Carsten Kreuz und Thomas Olt über zehn Kilometer und Ralf Jung über fünf Kilometer jeweils den ersten Platz.

"Viel besser geht das nun wirklich nicht mehr", resümiert der zufriedene Team-Captain Siegfried Krentz. Der hatte eigentlich mit über 100 Läuferinnen und Läufern gerechnet, "aber der ein oder andere hat dann doch das Stadion vorgezogen".

Mannschaftsergebnisse:

5km Mannschaftswertung Damen 1. Platz

5 KM Mannschaftswertung 4. Platz

10 km Mannschaftswertung Herren 1., 2., 5. Und 8. Platz è viel besser geht das nun wirklich nicht mehr.

Einzelergebnisse Altersklassen:

5km M55 1. Platz Ralf Jung

10km M45 1. Platz Carsten Kreuz

10km M50 1. Platz Thomas Olt

10km W40 2. Platz Jasmin Kessenheimer

10km W45 3. Platz Vassiliki Leptokaritu

Weitere Ergebnisse und Eure Urkunden findet ihr unter: https://my7.raceresult.com/120951/

Mannschaftswertung Damen 5km

Mannschaftswertung Männer 5km

Mannschaftswertung Männer 10km

Altersklassenwertungen:
10km M45

Altersklassenwertung 5km:

Zurück